DropShipping Shops als „All-in-One“ Lösung

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0Pin on Pinterest0Digg thisEmail this to someone

Die meisten Menschen, die sich mit dem Gedanken tragen, im Internet Geld zu verdienen, wählen den Onlinehandel. Gerade durch DropShipping sind die Einstiegsbarrieren recht niedrig und es bieten sich relativ risikoarme und trotzdem erfolgversprechende Perspektiven.

In den vorangegangenen Kapiteln unserer Serie „In sechs Schritten zum erfolgreichen DropShipper“ habe ich die Vorteile deutlich gemacht, die ein Online Shop nach dem DropShipping Konzept für Existenzgründer bietet. Gleichzeitig habe ich aber auch auf ein paar Dinge hingewiesen, die es als Neueinsteiger in den Onlinehandel zu beachten gibt. Die Praxistipps helfen sicher, erste Hürden zu erkennen und zu meistern.

All-In-One Webshop als günstige Alternative

Wer sich nun entschlossen hat, einen eigenen Online Shop zu gründen, steht meist vor der Frage, welches Shop-System denn nun am geeignetsten für das Vorhaben Onlinehandel mit DropShipping ist. Der Markt bietet zahlreiche Varianten, die für teures Geld zu haben sind. Oftmals sind aber erhebliche Programmierarbeiten notwendig, um ein funktionierendes, auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmtes System zu etablieren. Wer jedoch als Anfänger ohne tiefgreifende Kenntnisse und ohne dickes finanzielles Polster ein passendes Shop-System haben möchte, sollte sich einmal näher mit All-In-One Webshops befassen.

All-In-One Webshops sind gewissermaßen schlüsselfertige Onlineshops, die man günstig mieten kann und die sich mit wenigen Eingaben und Einstellungen an die jeweiligen Bedürfnisse adaptieren lassen. Statt zu kaufen, einfach mieten. Dabei fallen keine hohen Investitionskosten an. In der Regel mietet man den Shop, wählt die gewünschten Artikel aus dem Sortiment des Lieferanten – der Anbieter liefert auf Wunsch aus seiner Datenbank die entsprechenden Produktbeschreibungen, Bilder und Videos und schon kann es losgehen. Derartige All-In-One Shop-Lösungen haben zudem den Vorteil, in Bezug auf SEO und Usability auf dem aktuellen Stand zu sein. Ob Navigation, Zahlungsablauf und Zahlungsart, optimaler Check-Out-Prozess – alle Funktionen sind bereits integriert und optimiert.

DropShipping.de hilft bei der Auswahl der Shopanbieter

Das Online Portal DropShipping.de gibt einen Überblick über Lieferanten für schlüsselfertige DropShipping Onlineshops, die sich etablieren konnten und einen ausgezeichneten Ruf am Markt genießen. Dazu gehört ALSO Actebis, der als Branchenführer im Bereich Computer, Telekommunikation, Unterhaltungselektronik und Zubehör gilt. Weiterhin erfahren die Leser Einiges über die HEGA GmbH, einen Multimarken-Großhändler für Heimtierbedarf, sowie den einsAshop, der ein universeller Anbieter für Werkzeuge, Maschinen, Trendprodukte und Werbeartikel ist.

Natürlich gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Anbieter schlüsselfertiger Webshops, mit denen sich ein lukrativer Onlinehandel auf DropShipping-Basis aufbauen lässt, jedoch sollte, wie schon mehrfach in unserer Artikelserie über DropShipping angemerkt, unbedingt größte Sorgfalt bei der Wahl des Partners gelten. Ausführliche Informationen zum Thema DropShipping findet man auf dem Internetportal dropshipping.de, wo auch ein kostenloser Ratgeber über DropShipping zum Download zu finden ist.

Dropshipping Online Shop

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (4 votes cast)
DropShipping Shops als „All-in-One“ Lösung, 4.8 out of 5 based on 4 ratings

Kommentieren

Mehr in Online Marketing
Praxistipps zur Auswahl der richtigen DropShipping Partner

Nachdem ich bereits das Konzept von DropShipping und hoffentlich ein paar wichtige Ratschläge für den Erfolg des eigenen Onlineshops mit...

Schließen