DropShipping: Ein Trend im Online-Handel setzt sich durch

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0Pin on Pinterest0Digg thisEmail this to someone

Der Gedanke an eine selbständige Existenz hat ganz sicher für viele Menschen etwas ganz besonders Faszinierendes. Wer möchte nicht sein eigener Chef sein, Entscheidungen treffen und die Früchte der eigenen Arbeit selber ernten. Heutzutage bieten sich dafür mehr denn je Gelegenheiten dafür. Eine der Möglichkeiten, im Internet Geld zu verdienen, ist beispielsweise das Betreiben eines Online-Shops. Mancher wird vielleicht erstaunt sein, aber mit dem richtigen System bietet sich mit einem eigenen Webshop eine lukrativer Einnahmequelle, für die noch nicht einmal große Investitionen in Warensortiment, Lagerflächen, Verpackungsmaterial oder gar Personal notwendig sind.

Online-Handel mit DropShipping

Bildquelle DropShipping.de

Ich habe ja in letzter Zeit bereits mehrfach über DropShipping als günstige und flexible Alternative zum konventionellen Handel berichtet und auch das Online-Portal DropShipping.de vorgestellt. Jetzt möchte ich das Prinzip, seine Vorteile, sowie die verschiedenen Aspekte der Nutzung von DropShipping für den Aufbau einer eigenen Existenz in einer sechsteiligen Serie unter dem Titel: „In sechs Schritten zum erfolgreichen DropShipper“ vorstellen.

Wie interessant das Thema sowohl für Gründer, für etablierte Onlinehändler, aber auch für zahlreiche weitere User ist, zeigt ein Blick auf die Statistiken der Suchmaschinen. So wird beispielsweise bei der Zahl der Suchanfragen bei Google deutlich, dass die Keywords „DropShipping“ oder „Drop Shipping“, sowie eine Reihe weiterer Suchbegriffe, die mit dem Thema im Zusammenhang stehen, ein recht hohes Suchvolumen aufweisen, was auf breites Interesse unter den Usern schließen lässt.

DropShipping – einfaches Konzept für Online-Händler

Gerade durch die rasante Entwicklung des Onlinehandels hat sich dieses Geschäftsmodell einen festen Platz erobern können und gewinnt ständig an Bedeutung. Beim DropShipping handelt es sich um ein Handelskonzept, das man früher als Streckengeschäft, Streckenhandel oder Direkthandel bezeichnet hat, bei dem der Händler bzw. Verkäufer physisch eigentlich gar nicht mit der Ware selbst in Kontakt kommt. Der Händler selbst tritt nur als Vermittler zwischen Kunde und Produzent oder Lieferant auf. Die Aufgabe des Online-Händlers selbst besteht bei dieser Form des Handels hauptsächlich im Marketing und darin, seinen Online-Auftritt zu optimieren, Waren zu präsentieren und den Verkauf zu organisieren. Ist die Ware an den Kunden verkauft, senden Hersteller oder Lieferant, unmittelbar nach Eingang der Zahlung beim Händler, in dessen Namen – auf Wunsch auch mit dessen Verpackung die bestellten Artikel direkt zum Besteller.

Onlinehandel per Drop Shipping – flexibel und risikoarm

Die entscheidenden Vorteile von DropShipping liegen auf der Hand. Auch ohne großes Startkapital ist man als Betreiber eines Online Shops in der Lage, stets ein reichhaltiges und aktuelles Sortiment anbieten zu können, ohne große Warenbestände vorfinanzieren zu müssen. Da keine Ware vorfinanziert werden muss und auch keinerlei eigene Bestandshaltung erforderlich ist, entfällt das von vielen Händlern gefürchtete Warenrisiko. So ist es ohne Probleme und Finanzrisiko jederzeit möglich, auf Schwankungen der Nachfrage zu reagieren und sein Angebot saisonal auszurichten.
Weitere Vorteile von DropShipping liegen in den geringen laufenden Kosten, wie Personalkosten und Kosten für Geschäftsräume, weshalb sich dieses Geschäftsmodell auch hervorragend dazu eignet, sich nebenberuflich ein zweites Standbein zu schaffen.

Trotz aller Vorteile, die das Konzept des DropShipping bietet, sollten besonders Neulinge besonders aufmerksam sein und sich gründlich informieren. Nicht zuletzt gilt es bei der Lieferantenauswahl größte Sorgfalt walten zu lassen, denn die eigene Servicequalität hängt in entscheidendem Maße von der Qualität des DropShipping-Anbieters und der Lieferanten ab.

Das Online-Portal DropShipping.de hat es sich dabei zur Aufgabe gemacht, wertvolle Unterstützung beim Aufbau einer eigenen Existenz im Bereich E-Commerce mit DropShipping zu geben. Neben einem ausführlichen Ratgeber finden Sie auf DropShipping.de eine riesige Datenbank mit mehr als 370.000 Produkte aus allen erdenklichen Kategorien, die komfortable Recherche nach passenden Partnern, wie Lieferanten, Importeuren und Großhändlern ermöglicht. Regelmäßige Beiträge und News aus der Branche komplettieren das Service-Angebot auf www.dropshipping.de.

Im nächsten Teil unserer Serie werden wir uns mit Praxistipps für den Erfolg mit DropShipping befassen. Wer sich mit dem Gedanken an eine eigene Existenz im Onlinehandel trägt, sollte diesen nicht verpassen.

dropshipping---logo-schwarz

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentieren

Mehr in Online Marketing
Weltweite Einkaufsquellen für Online-Händler

Die Beobachtung der Mitbewerber gehört zu den alltäglichen Aufgaben jedes Händlers und oft kann man nur staunen, wie es der...

Schließen