40 Tipps für erfolgreichen E-Commerce

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0Pin on Pinterest0Digg thisEmail this to someone

Dass der E-Commerce zu den am stärksten wachsenden Branchen überhaupt zählt, dürfte mittlerweile niemanden mehr verwundern. Allein in diesem Jahr werden wahrscheinlich mehr als 29 Milliarden Euro beim Kauf im Internet umgesetzt und im Jahr 2013 dürfte die 30 Milliarden Schallmauer sicher durchbrochen werden.

Dieser Boom ist unter anderem auch dadurch möglich, dass die Einstiegshürden für die Gründung eines Onlineshops oder eines anderen Web-Business recht niedrig sind. Mit wenig Aufwand lassen sich bereits über die verschiedensten Portale Waren verkaufen und wer noch einen Schritt weiter gehen möchte, hat unter anderem mit DropShipping die günstige Option einen eigenen Webshop zu gründen und selbst größere Warensortimente anzubieten. Zahlreiche vorgefertigte All-in-One Shop-Lösungen, Mietshops oder andere flexible Systeme erleichtern den Start. Jedoch ist damit noch längst kein florierendes Geschäft entstanden und erst recht keine Existenz gesichert. Obwohl die Ausgangslage bei vielen Gründern ähnlich ist, wird nur ein geringer Teil aller Gründer wirklich richtig erfolgreich, während mancher schon bald um seine Existenz kämpfen muss. Oft werden bereits zu Anfang vermeidbare Fehler gemacht oder Möglichkeiten nicht optimal ausgenutzt.

In seiner neuesten Ausgabe bietet das Online Magazin Internethandel.de deshalb unter dem Titel: „Online Marketing für Gewinner: 40 Tipps für erfolgreichen E-Commerce“ wertvolle Ratschläge auf dem Weg zum erfolgreichen Online-Händler und macht deutlich, welch bedeutende Rolle Marketing spielt.

Online-Marketing als wertvolles Instrument

Im Zeitalter der vorgefertigten Shop-Lösungen glauben viele, dass es ausreicht, diesen zu installieren, mit den entsprechenden Waren zu bestücken und abzuwarten, dass die Kunden schon den Weg finden werden, da die Produkte ja schließlich von bester Qualität sind und sogar noch recht günstig. Hier liegt schon der erste Fehler.

Betrachtet man nämlich die Konzepte erfolgreicher Unternehmen, wird man sehr schnell feststellen, welch immenser Aufwand für Marketing, und den Einsatz verschiedener Instrumente notwendig ist, um nicht nur Besucher auf die eigene Plattform zu holen, sondern erst recht, um Stammkunden zu generieren, die letztendlich erst für dauerhafte Umsätze sorgen.

Internethandel hat die Erfahrungen der Besten ausgewertet

Internethandel.de, das Fachportal für den E-Commerce liefert in der Ausgabe 110 seines Online Magazins vom Dezember 2012 Informationen darüber, welche wichtige Rolle Bereiche wie Social Media-Marketing, E-Mail-Marketing, Pressearbeit, Blog-Marketing und Guerilla-Marketing spielen. Das Team hat die Online Marketing Strategien der erfolgreichsten Unternehmen am Markt analysiert und so aufbereitet, dass diese in die Arbeit kleiner und mittlerer Online-Händler einfließen können. Diese finden hier wertvolle Tipps, um Besucherzahlen, Umsätze und letztendlich Gewinne zu erhöhen.

Die Zugaben, die man nicht verpassen sollte

Wie immer werden auch in der Ausgabe Dezember 2012 von Internethandel.de erfolgreiche Start-ups näher vorgestellt News und Tipps und Hintergrundinfos geliefert. Diesmal geht es um den „Süßen Erfolg einer Zuckerbäckerei“ und um „MyParfuem“ – ein Start-up das seine Kunden mit individuellen Düften betört. Außerdem gibt es Informationen zum kostenlosen Analyse-Tool Google Analytics 5.

Alles in allem ist auch die letzte Ausgabe in diesem Jahr wieder gelungen und sicher wird Internethandel.de auch im neuen Jahr wieder viele interessierte Leser haben. Eine kostenlose Leseprobe der Ausgabe Nr.110 gibt schon einmal als Vorgeschmack.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
40 Tipps für erfolgreichen E-Commerce, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Kommentieren

Mehr in Online Marketing
DropShipping Shops als „All-in-One“ Lösung

Die meisten Menschen, die sich mit dem Gedanken tragen, im Internet Geld zu verdienen, wählen den Onlinehandel. Gerade durch DropShipping...

Schließen